Posts Tagged ‘ Abmahnung ’

Abmahnwelle bei Twitter? Stadt will Twitter-Account einklagen

Jan 25th, 2010 | By | Category: Netzwelt

Es war vielleicht in Anbetracht der ganzen Domain-Rechtsfälle vergangener Tage nur eine Frage der Zeit, bis der erste Fall einer Herausgabeaufforderung auf einen Twitter-Account bekannt würde. Die Stadt Mannheim hat es sich zur Aufgabe gemacht der Pionier zu sein. 2007, als die Idee Twitter gerade Momentum gewann, hat Mark Zondler den Nutzernamen “Mannheim” auf Twitter […]



Gericht untersagt „Partyshooter“-Bilder auf Website

Feb 26th, 2009 | By | Category: Gesellschaft, Netzwelt

Es war eigentlich nahe liegend, trotzdem machte sich keiner einen großen Kopf: Auf Partys und bei Großfeiern wird fröhlich geknipst und fotografiert und so mancher findet sich dann unfreiwillig auf der Website des Veranstalters bei den „Partyshooter“-Bildern. Doch bei aller Gewohnheit – wer dagegen vorgehen will, hat gute Chancen: In Diskotheken und Clubs wird ja […]



Abmahnung: Bildrechte gelten auch für Arbeitsproben

Feb 26th, 2009 | By | Category: Netzwelt

Früher hätte man wohl gesagt: Wer wird da schon drauf kommen. Aber heute kommt man drauf und selbst kleine persönliche Portfolios werden zwischenzeitlich dank moderner Suchtechnik im Internet gefunden und zur Rechenschaft gebeten. Die Firma Getty Images hat den Texter Jürgen Schöneich aus Hamburg abgemahnt, weil er in seinen Arbeitsproben Bilder gezeigt hatte, für die […]



Abmahnungen an Webseiten wegen Verwendung des Begriffs „Netbook“

Jan 23rd, 2009 | By | Category: Netzwelt

Wie die Netz-Zeitschrift Channel-Partner berichtet, „verschickt die auf Patent- und Markenrecht spezialisierte Londoner Anwaltskanzlei Origin Intellectual Property Abmahnungen an Webseitenbetreiber, die den Begriff „Netbook“ verwenden.“ Dabei beruft man sich nach dieser Quelle auf eine Markeneintragung aus dem Jahr 1996. Die Abmahnungen sind also nicht aus der Luft gegriffen, was bei aktuell ca. 32.000.000 Treffern bei […]



In Sachen Marions Kochbuch: OLG Hamburg stärkt Forenbetreibern den Rücken

Jan 22nd, 2009 | By | Category: Netzwelt, Top-Themen

Das OLG Hamburg ist laut heise.de wohl bereit und in der Lage den berühmt und gefürchteten „Brötchen-Abmahnungen“ zumindest teilweise das Wasser abzugraben. Mit massenhaften Abmahnungen an Webmaster haben es die Hamburger Webkochbuch-Betreiberin Marion Knieper und ihr Ehemann Folkert zu ungewollter Berühmtheit gebracht. Aller Voraussicht nach wird nun das Oberlandesgericht (OLG) Hamburg dem Treiben vorläufig einen […]



Happy Reload Days – Kommentarbenachrichtigung deaktiviert

Okt 21st, 2008 | By | Category: Bloggersdorf, Netzwelt

Vorerst keine Benachrichtigungen mehr! Also am Einsatz (meinem eigenen beim Testen und Einbaubemühungen und den anderer mit Bastelarbeiten) hat es nicht gelegen allerseits, aber die Lösung ist noch nicht wirklich gut im Paket. Das eine (CommentMailer24) soll Sicherheitsprobleme haben (welche auch immer), die Modifikationen des alten Subscribe-To-Comments-Plugin z.B. via Infogurke wird zu kompliziert erklärt (bzw. […]



Abgemahnt wegen WordPress Plugin »Subscribe to Comments«

Okt 17th, 2008 | By | Category: Bloggersdorf, Netzwelt

Bloggersdorf in Aufruhr, Anwälte wurden losgelassen. Und „Nein“, es überrascht mich dann nicht wirklich, denn die latente Gefahr bestand in der Tat, dass sie sich dann realisierte, ist eine andere Sache. Das Plugin »Subscribe to Comments« gehörte für mich aus Usablity-Gründen ganz oben auf die Liste der Plugins, die man haben muss. Es ist einfach […]



Eilmeldung: Ab heute wird zurückgeschossen

Feb 15th, 2008 | By | Category: Bloggersdorf, Netzwelt

Ok, eine äußerst fragwürdige Analogie eines Zitates, aber wer Monty Python mochte, wird den Humor verstehen. Jedenfalls hat René in der Plusminus-Kochbuch-Screenshot-Affäre nicht klein beigegeben sondern per Anwalt nun eine Replik verfasst, die wohl nicht nur vielen anderen Betroffenen, sondern auch meinem Rechtsempfinden aus der Seele spricht: Mein Mandant ist weiterhin bereit, die Angelegenheit auf […]



Was sind eigentlich brisante Blog-Einträge?

Dez 10th, 2007 | By | Category: Bloggersdorf, Netzwelt

Ehrlich, ich hab keine Ahnung! Warum ich das frage? Na weil unsere landgerichtliche Justiz der Auffassung ist, dass man bei brisanten Beiträgen rechtswidrige Beiträge Dritter (sprich: Kommentare) sozusagen provoziert und das dann auch vorhesehbar zum Schutz von irgendwem oder -was, der sich auch nur betroffen sehen mag, vorweg filtern muss (siehe auch hier oder hier […]



about:abmahnung (III)

Okt 15th, 2007 | By | Category: Bloggersdorf, Netzwelt

Es ist leider Zeit für ein Kapitel III und wieder bitte ich um Unterstützung Es ist leider Zeit für ein Kapitel III und wieder bitte ich um Unterstützung