Posts Tagged ‘ recht ’

Fremde Datenzugriffe und Hacks sind jetzt meldepflichtig!

Aug 20th, 2009 | By | Category: Netzwelt

Ob es in der Praxis dann auch gemacht wird, ist eine andere Frage – aber die IT (gerade externe Administratoren) von Unternehmen wird sich damit auseinandersetzen müssen, um nicht selbst in die Haftungsfalle zu kommen. Nach der Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes sind Unternehmen und öffentliche Stellen ab dem 1. September verpflichtet, Betroffene über unerlaubte Datenzugriffe durch […]



Google Adsense erfordert dringendes Eingreifen der Websitebetreiber

Apr 7th, 2009 | By | Category: Medien, Netzwelt, Top-Themen, werbung

Dies sollten Websitebetreiber unbedingt beachten: In zwei Tagen, am 9. April, startet Google seine neuen, „interessenbasierten“ Anzeigen im Adsense-Netzwerk. Alle (!) Partner der Suchmaschine müssen dafür bis morgen ihre Datenschutzerklärungen entsprechend überarbeitet haben. Doch was „entsprechend“ bedeutet, bleibt weitgehend dahingestellt. via intern.de – Google Adsense – die Uhr tickt. Dies sollten Websitebetreiber unbedingt beachten: In […]



Keine Abo-Falle: Gericht verpflichtet Webnutzer zum Lesen des Kleingedruckten

Mrz 23rd, 2009 | By | Category: Netzwelt, Top-Themen, Verbraucher

‚Wer lesen kann ist klar im Vorteil‘, sagt der bitter-ironische Einwurf an diejenigen, die sich für gewöhnlich nicht die Mühe machen Anleitungen oder Hinweistexte zu lesen. Dieser Weisheit folgt wohl auch das LG Frankfurt und sieht es nicht als „Falle“, wenn bei einem Online-Gewinnspiel im kleingedruckten Sternchentext ein kostepflichtiges Abo mit „untergeschoben“ (im Sinne von: […]



Gericht untersagt „Partyshooter“-Bilder auf Website

Feb 26th, 2009 | By | Category: Gesellschaft, Netzwelt

Es war eigentlich nahe liegend, trotzdem machte sich keiner einen großen Kopf: Auf Partys und bei Großfeiern wird fröhlich geknipst und fotografiert und so mancher findet sich dann unfreiwillig auf der Website des Veranstalters bei den „Partyshooter“-Bildern. Doch bei aller Gewohnheit – wer dagegen vorgehen will, hat gute Chancen: In Diskotheken und Clubs wird ja […]



Abmahnung: Linkverkäufe und Google AdSense im Visier

Feb 6th, 2009 | By | Category: Netzwelt, werbung

Ein Risiko ging durch das Setzen von Links zuletzt kaum mehr aus, sowohl die Deeplink-Problematik wie auch die Haftung für fremde Inhalte waren zuletzt kaum mehr geeignet für juristische Auseinandersetzungen. Einzig Google machte Front gegen Links und sanktionierte die Website-Betreiber, wenn selbige werblich motiviert waren bzw. einzig dazu dienten, den Google-Algorithmus künstlich zu beeinflussen. Doch […]



Frei zugängliche Webstatistiken bei vielen All-Inkl-Kunden

Jan 28th, 2009 | By | Category: Essentials, Netzwelt, Top-Themen, Verbraucher

Was der Autor des Weblog StoiBär wohl eher zufällig entdeckte, dürfte nicht nur Datenschutz-Beauftragte hellhörig machen: Bei Kunden des – gerade bei Bloggern beliebten – Providers All-Inkl stehen Web-Statistikdaten jedermann ungeschützt zur Einsichtnahme zur Verfügung. Ein eigener Test bestätigte diese Aussage. »Heute bin ich dann zufällig darauf gekommen das unter http://[domainname]/usage/ diese Logs zu einer […]



Abmahnungen an Webseiten wegen Verwendung des Begriffs „Netbook“

Jan 23rd, 2009 | By | Category: Netzwelt

Wie die Netz-Zeitschrift Channel-Partner berichtet, „verschickt die auf Patent- und Markenrecht spezialisierte Londoner Anwaltskanzlei Origin Intellectual Property Abmahnungen an Webseitenbetreiber, die den Begriff „Netbook“ verwenden.“ Dabei beruft man sich nach dieser Quelle auf eine Markeneintragung aus dem Jahr 1996. Die Abmahnungen sind also nicht aus der Luft gegriffen, was bei aktuell ca. 32.000.000 Treffern bei […]



Abgemahnt wegen WordPress Plugin »Subscribe to Comments«

Okt 17th, 2008 | By | Category: Bloggersdorf, Netzwelt

Bloggersdorf in Aufruhr, Anwälte wurden losgelassen. Und „Nein“, es überrascht mich dann nicht wirklich, denn die latente Gefahr bestand in der Tat, dass sie sich dann realisierte, ist eine andere Sache. Das Plugin »Subscribe to Comments« gehörte für mich aus Usablity-Gründen ganz oben auf die Liste der Plugins, die man haben muss. Es ist einfach […]



Apropos Justiz: WP Plugin „moderate some comments“

Okt 15th, 2008 | By | Category: Netzwelt

Nützliches Plugin, wenn man meint, mancher unbrisante Beitrag könnte doch zu Brisanz führen… Mit dem Mini-Plugin für WordPress »ag Moderate Some Comments« kann man seine normale Kommentar-Moderation für einzelne Beiträge umstellen. Hintergrund: Kommentare komplett unmoderiert einlaufen zu lassen ist eh fast schon fahrlässig in den heutigen Zeiten, daher steuert man mindestens bei bestimmten Inhalten dagegen […]



Justiz erklärt Internet für realitätsfremd

Okt 15th, 2008 | By | Category: Netzwelt

Ein persönlicher und subjektiver Kommentar zum Thema Internet, Urteile und Rechtsverständnis von Alexander Endl, Assessor jur., als Reaktion auf das Urteil des LG Hamburg „Google Bildersuche“ (Az. 308 O 42/06) – Kommentare werden moderiert – Die Headline/der Titel ist ironisch zu verstehen Das LG Hamburg ist leider kein Handy – und das ist leider nicht […]